Logo
Kontakt

Social Media Recht

Willkommen im pulsierenden Herzen der digitalen Kommunikation: Social Media! Diese Plattformen sind längst nicht mehr nur Orte des Austauschs und der Unterhaltung; sie sind mächtige Werkzeuge für Marketing, Meinungsbildung und Networking. Doch wie bei jeder mächtigen Technologie kommen auch rechtliche Nuancen ins Spiel. Hier betreten wir das faszinierende Feld des Social Media Rechts.

Im Zeitalter von Facebook, Instagram, Twitter und Co. ist es essenziell, die rechtlichen Grenzen und Möglichkeiten zu kennen. Ob es um Fragen des Urheberrechts, des Datenschutzes, der Werbung oder der Meinungsfreiheit geht – das Social Media Recht berührt alle diese Aspekte und noch viele mehr.

Doch was, wenn der Alptraum eines jeden Social Media-Nutzers wahr wird und Ihr Account gesperrt oder gar gehackt wird? Hier bieten wir eine besondere Dienstleistung an: Erste Hilfe bei gesperrten oder gehackten Social Media Accounts. Mit schnellen und effektiven Lösungen unterstützen wir Sie dabei, die Kontrolle über Ihre Online-Präsenz zurückzugewinnen.

Begleiten Sie uns auf dieser Entdeckungsreise durch das Social Media Recht und lassen Sie uns gemeinsam sicherstellen, dass Ihr Auftritt in den sozialen Medien nicht nur beeindruckend, sondern auch rechtlich einwandfrei ist. Herzlich willkommen im Zeitalter der digitalen Rechtskunde!

Zu unseren Schwerpunkten im Social Media Recht zählen insbesondere:

social media recht, instagram account deaktiviert
  • Content Creator Rechtsberatung: In der aufregenden Welt der Content Creator sind rechtliche Angelegenheiten genauso wichtig wie Likes und Follower. Bei .de LEGAL bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für eine erfolgreiche und rechtlich sichere Content Creator Karriere. Von Vertragsprüfungen bis zur Verteidigung gegen Abmahnungen im Social Media Recht - wir haben Ihre rechtlichen Interessen im Blick. Entdecken Sie auch unsere optionale Abo-Option für umfassenden Schutz und Unterstützung. Wir stehen Ihnen zur Seite, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können - Ihre Inhalte und Ihre Community.
  • Urheberrecht: Beratung zu urheberrechtlichen Fragen im Kontext von Social Media, insbesondere hinsichtlich der Nutzung von Bildern, Videos und Texten. Mit der Verbreitung von Fotos, Videos und Texten auf Social-Media-Plattformen steigt auch das Risiko von Urheberrechtsverletzungen. Wir können hier sowohl Urheber bei der Durchsetzung ihrer Rechte unterstützen als auch Nutzer und Unternehmen beraten, die versehentlich fremde Inhalte verwendet haben.
  • Datenschutz: Der Schutz persönlicher Daten ist besonders im Kontext von Social Media eine komplexe Herausforderung. Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) stellen hohe Anforderungen an die Verarbeitung personenbezogener Daten. Wir helfen, Ihre Compliance zu gewährleisten und beraten bei Verstößen.
  • Werberecht:  Die rechtlichen Rahmenbedingungen für regelkonformer Werbung auf Social Media, einschließlich Influencer-Marketing, sind komplex. Wir beraten Unternehmen und Content Creator zu Kennzeichnungspflichten, versteckter Werbung und Wettbewerbsrecht.
  • Vertragsrecht:  Viele Social-Media-Aktivitäten basieren auf Verträgen, sei es zwischen Influencern und Marken oder zwischen Plattformen und ihren Nutzern. Wir können bei der Gestaltung und Prüfung solcher Verträge, gerne auch zu einem transparenten Festpreis, unterstützen.
  • Meinungsfreiheit vs. Persönlichkeitsrechte: Diffamierung, Beleidigung und Verletzungen des Rechts am eigenen Bild sind auf Social Media keine Seltenheit. Wir vertreten Mandanten, die Opfer solcher Verletzungen geworden sind, und Ansprüche auf Unterlassung, Widerruf oder Schadensersatz durchsetzen. Außerdem beraten wir Social Media Nutzer, deren Beiträge oder Accounts wegen vermeintlichen Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen gesperrt wurden und helfen Ihnen, die Beiträge wieder herzustellen und Ihre Accounts zurückzuerhalten.
  • Account-Management: Erste Hilfe bei gesperrten oder gehackten Accounts und Beratung zu Plattformrichtlinien. Erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihrem Fall. Wir helfen Ihnen, so wie vielen Social Media Nutzern vor Ihnen, Ihren Account zurückzuerhalten.
  • Markenrecht: Beratung zu markenrechtlichen Fragen im Social Media Kontext, z.B. Nutzung von Markennamen und Logos. Anmeldung und Erhalt Ihrer Marke.
  • Wettbewerbsrecht: Überwachung und Durchsetzung von wettbewerbsrechtlichen Belangen, z.B. bei unlauterem Wettbewerb durch Mitbewerber.
  • E-Commerce-Recht: Beratung zu rechtlichen Fragen beim Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen über soziale Medien. Compliance für Ihren Online Shop.
  • Jugendschutz: Beratung zu speziellen Schutzmechanismen und Inhalten für minderjährige Nutzer auf Social Media Plattformen.
  • Persönlichkeitsrechtsverletzungen: Diffamierung, Beleidigung und Verletzungen des Rechts am eigenen Bild sind auf Social Media keine Seltenheit. Anwälte können Mandanten vertreten, die Opfer solcher Verletzungen geworden sind, und Ansprüche auf Unterlassung, Widerruf oder Schadensersatz durchsetzen.

Lesen Sie mehr zum Thema Social Media Recht

Digital & Bundesweit
Rechtsberatung per Telefon, Email, Videocall oder in der Kanzlei
Standort Hamburg
Kattrepelsbrücke 1
20095 Hamburg
info@de-legal.de
+49 40 60 85 09 01
+49 40 35 67 44 95
Standort Ahrensburg
Hamburger Straße 10
22926 Ahrensburg
info@de-legal.de
+49 4102 77 87 230
+49 4102 99 44 969
© 2019-2024 .de LEGAL Rechtsanwaltskanzlei
crossmenuarrow-right